Ropa Maschinenbau


Die Anfänge der Firma Ropa liegen 1972. Der damals 25 Jahre alte Firmengründer Herrmann Paintner war seinerzeit Landwirt auf dem elterlichen Hof. Damals konstruierte er seinen ersten selbstfahrenden Zuckerrübenvollernter und hatte diesen entsprechend auch gebaut. <iframe width=“560″ height=“315″ src=“https://www.youtube.com/embed/naweHShKu2E“ frameborder=“0″ allowfullscreen>In den Folgejahren entstanden weitere Maschinen, die allesamt soweit in Serie gingen. Seither hat sich die Ropa Fahrzeug- und Maschinenbau GmbH mit Sitz im niederbayerischen Sittelsdorf / Herrngiersdorf einen Namen als Landmaschinenhersteller – insbesondere für Rübenvollernter, Rübenreinigungslader und Kartoffelroder gemacht.

Derzeit hat das Unternehmen weltweit knapp 500 Mitarbeiter.

Zu den Produkten der Firma Ropa Maschinenbau zählen

Rübenvollernter

3-Achser

  • Tiger 6
  • Tiger 5
  • euro-Tiger V8-4
  • euro-Tiger V8-4 XL

2-Achser

  • Panther 2
  • Panther

Rübenreinigungslader

  • Maus 5
  • euro-Maus 3
  • euro-Maus 4
  • BunkerMaus 5 (zum Laden auf festen Untergründen)
  • NawaRo-Maus (für nachwachsende Rohstoffe)

Kartoffelvollernter

  • Keiler I
  • Keiler II

<iframe width=“560″ height=“315″ src=“https://www.youtube.com/embed/O1Kn7IwzPJ0″ frameborder=“0″ allowfullscreen>

ROPA Maschinen werden weltweit in über 40 Ländern erfolgreich eingesetzt.

Die Maschinen des niederbayerischen Herstellers werden weltweit eingesetzt.

Kontaktmöglichkeiten zum Unternehmen

ROPA Fahrzeug- und Maschinenbau GmbH

Sittelsdorf 24
D-84097 Herrngiersdorf
Tel.: +49  8785 96 01- 0
Fax +49  8785 96 01- 142
info@ropa-maschinenbau.de

www.ropa-maschinenbau.de

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.