Vorstandschaft des Rübenballes geht in jüngere Hände über


Die Vorstandschaft der Rübenball AG hat sich ein wenig Verjüngt: Das Trio Christoph Arnold, Johannes Pöppel und Peter Planck wird zukünftig an der Spitze des Veranstalters des Zuckerrübenballes stehen. 

Die Vorstände stehen an der Spitze des Zuckerrübenballes. Der Aufsichtsrat setzt sich zusammen aus Manfred Völkl, Leonhard Lindermayer, Tom Pfaller, Manfred König und Michael Bachmaier. Dies ergab die Wahl auf der Hauptversammlung, die diese Entwicklung übereinstimmend mitträgt. Sowohl die Vorstandsmitglieder als auch die Aufsichtsräte zählen allesamt schon seit Jahren zu den Verantwortlichen des Zuckerrübenballes, die die Veranstaltung vor Ort geprägt und im Vorfeld organisiert haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.